Schlagwort-Archive: Obermöhn

Planwagenfahrt der Dreistadtmöhnen

Unser diesjähriger Ausflug war wirklich auf der ganzen Linie ein voller Erfolg. Unsere Obermöhn Inge  und die liebe Simone haben sich wirklich etwas Tolles einfallen lassen.

Um 14.30 Uhr war Treffpunkt bei Familie Gartz. Feuchtfröhlich wurde auf die bevorstehende Planwagenfahrt angestoßen. Eine Stunde später ging es dann los. Mit dem Planwagen ins Hinterland, wo sich ja einige von uns bestens auskennen. Mit Musik, Essen und Trinken ließen wir es uns gut gehen.

Doch wir fuhren natürlich nicht ohne musikalisch ein Gloria Tibi Dülken an unsere daheimgebliebene Obermöhn zu senden.

Denn dieser Ausflug hatte leider auch einen großen Haken. Unsere liebe Inge konnte uns auf unserer Fahrt mit dem Planwagen nicht begleiten. Sie hatte sich in der Woche vorher ihre linke Schulter bei einem Sturz im Garten zerschmettert. Wir alle waren jedoch froh, dass sie bereits am Samstag aus dem Krankenhaus entlassen wurde und so wenigstens bei der anschließenden Grillparty dabei sein konnte.

Planwagenfahrt der Dreistadtmöhnen weiterlesen

Rathaussturm 2016

Auch dieses Jahr haben die Dreistadtmöhnen – trotz widriger Witterungsbedingungen – erfolgreich das Rathaus in Dülken gestürmt. Dabei hatte sich die neue Chefin des Rathauses es sich nicht nehmen lassen, sich auf die Seite der Dreistadtmöhnen zu schlagen. Der stellvertretende Bürgermeister und der fast noch neue Kämmerer hatten sich zwar mit dem “alten” Ortsbürgermeister wieder gemeinsam als Macht im Rathaus verschanzt. Aber es nutzte nichts. Die Obermöhn eroberte mit der neuen Bürgermeisterin und den zahlreich vertretenen Dreistadtmöhnen in gewohnter Manier im Sturm das Dülkener Rathaus. Bereitwillig wurde der Obermöhn der Rathausschlüssel übergeben. Und auch der großzügig abgeschnittene Teil der Krawatten vom stellvertretenden Bürgermeister, Ortsbürgermeister und Kämmerer wechselte anschließend wie es sich gehört – gegen Bützchen – in den Besitz der Dreistadtmöhnen.